Datenschutz

10. Datenschutz

10.1 Verwendung von Google Analytics

Auf der Website von SCHRACK kommt Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) zur Anwendung. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer des Kunden bzw. Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Kunden/den Nutzer ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse des Kunden/des Nutzers von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch den Kunden/Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics vom Browser des Kunden/Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Der Kunde/der Nutzer kann die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass der Kunde/der Nutzer in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen wird können. Der Kunde/der Nutzer kann darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. der IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Kunden/Nutzer das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

10.2 Anonymisierte Daten

Indem der Kunde/der Nutzer die Website von SCHRACK besucht, werden auf den Servern von SCHRACK bestimmte Daten automatisch zu Zwecken der Systemadministration, für statistische oder für Sicherungszwecke gespeichert. Es handelt sich dabei um den Namen des Internetserviceproviders des Kunden/des Nutzers, u.U., die Version der Browser-Software, das Betriebssystem des Rechners mit dem zugegriffen wurde, die Website, von der aus der Kunde/der Nutzer SCHRACK besucht, die Websites, die der Kunde/der Nutzer bei SCHRACK besucht und ggf. Suchwörter, die der Kunde/der Nutzer benutzt hat, um die SCHRACK Website zu finden. Diese Daten können unter Umständen Rückschlüsse über einen bestimmten Besucher der Website zulassen. Personenbezogene Daten werden in diesem Zusammenhang jedoch nicht verwertet. Die Nutzung solcher Daten erfolgt ausschließlich anonym. Gibt SCHRACK anonymisierte Daten an externe Dienstleister weiter, so werden technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, die gewährleisten, dass die Weitergabe im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes erfolgt.

10.3 Cookies und sonstige technische Mittel zur Ermittlung von Benutzerdaten

Zur Erleichterung der Benutzung der SCHRACK Website werden sogenannte Cookies verwendet. "Cookies" sind kleine Informationen, die vom Browser des Kunden/des Nutzers temporär auf der Festplatte des Computers gespeichert werden und für die Benutzung der SCHRACK Webseite erforderlich sind. So dienen die in den Cookies enthaltenen Informationen der Sitzungssteuerung, insbesondere der Verbesserung der Navigation und ermöglichen ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit einer Website. Des Weiteren werden über Cookies sogenannte Benutzerdaten ermittelt. Unter Benutzerdaten sind insbesondere folgende Informationen zu verstehen:
- Besuchte Artikelseiten
- Downloads

Diese Informationen werden zum Teil mit der Kundennummer und/oder E-Mailadresse des Kunden/Nutzers verknüpft, wodurch ein Personenbezug möglich ist. Die hierüber gewonnenen Daten und Informationen geben Aufschluss über das Käuferverhalten und werden sohin zu Werbe-, Marketing-, Vertriebszwecke sowie zur Optimierung der Website gespeichert. Eine Weitergabe der Benutzerdaten an Dritte erfolgt nicht.

Der Kunde/Nutzer kann diese Datenverwendung durch Änderungen der Einstellung im eigenen Browser vermeiden. Tut er dies nicht und nutzt dennoch die Website erklärt er hierdurch seine ausdrückliche Zustimmung zur beschriebenen Datenverwendung.

10.4 Sicherheit und Datenübermittlung

SCHRACK wird sämtliche Kundendaten sicher aufbewahren und daher alle Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um die Kundendaten vor Verlust, Missbrauch oder Änderungen zu schützen. Vertragspartner von SCHRACK, die Zugang zu den Kundendaten haben, um dem Kunden gegenüber im Namen von SCHRACK Serviceleistungen zu erbringen, werden vertraglich verpflichtet, diese Informationen geheim zu halten und dürfen diese nicht zweckentfremdet verwenden. In diesem Zusammenhang stimmt der Kunde zu, dass zur Bearbeitung von Kundenanfragen personenbezogene Daten des Kunden an verbundene Unternehmen von SCHRACK im Sinne des § 15 AktG übermittelt werden. Auch in diesem Fall werden die Kundendaten vertraulich behandelt.

10.5 Personenbezogene Daten zur Auftragsabwicklung, Aufbewahrungsdauer und Löschungs- sowie Richtigstellungsrechte

Wenn der Kunde von sich aus personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, insbesondere im Zusammenhang mit Bestellungen im Onlineshop, wird SCHRACK diese Daten zur Vertragserfüllung verwenden. Die vom Kunden bereitgestellten personenbezogenen Daten werden weiters in eine Kundendatenbank einbezogen; welche SCHRACK zu Werbe- und Marketingzwecken verwenden wird.
Gibt SCHRACK personenbezogene Daten an externe Dienstleister weiter, so werden technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, die gewährleisten, dass die Weitergabe im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes erfolgt.

Gespeicherte Daten werden von SCHRACK gelöscht, wenn die gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist und sofern SCHRACK die Daten nicht mehr benötigt. Der Kunde/der Nutzer hat die Möglichkeit, die Beauskunftung und/oder Löschung seiner Daten jederzeit zu verlangen. Anfragen hierzu sind an die Adresse shop(at)schrack.at zu richten. Der Kunde/der Nutzer ist berechtigt, seine Einwilligung zur Verwendung seiner personenbezogenen Daten jederzeit für die Zukunft zu widerrufen (an shop(at)schrack.at).

10.6 Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
 Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
 Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
 Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

10.7 Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

10.8 Datenschutzerklärung für Nutzung von SCHRACK-Tools

Für die Nutzung diverser SCHRACK Tools ist die Eingabe der Webshop-Zugangsdaten erforderlich. Um die Toolnutzung messen zu können und Verbesserungen zielgerichtet entwickeln zu können, sind diese Tools mit einer Tracking-Funktion ausgestattet. Diese übermittelt statistische Nutzungsdaten bezogen auf den jeweiligen User an SCHRACK. Durch die Nutzung der Tools stimmen Sie der genannten Datenverwendung zu. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Datenschutzbestimmungen als PDF zum Download