Schrack Technik GmbH, Wien

Rechenzentrumslösungen

Rechenzentrumslösungen in Kooperation mit Schäfer IT-Systems

Wachstum digitaler Informationen erfordert neue Produktlösungen

Die steigende Zahl von Datenanwendungen benötigt immer mehr Sicherheit, Speicherplatz und Energie. Die zeitgemäße Lösung für mittlere und große Unternehmen sind Rechenzentren zur raschen und sicheren Verarbeitung. Die Errichtung der IT Infrastruktur erfolgt durch kompetente Elektrotechnikunternehmen. Wir haben deshalb unser Netzwerktechnik Produktportfolio mit Rechnungszentrumslösungen von Schäfer IT-Systems erweitert.

Schrack Technik bietet ein großes Spektrum an notwendigen Komponenten, die in einem Rechenzentrum verbaut werden.

 

Das umfangreiche Produktportfolio des modularen Rack-Konzepts von SCHÄFER IT-Systemen lässt nahezu keine Wünsche offen. Eine breite Basis an unterschiedlichen Racks und ein extrem breites Spektrum an Zubehör erfüllen nahezu jede Anforderung. Ein flexibler Innenausbau der Serverschränke, in Verbindung mit einer Zugänglichkeit von allen Seiten (Türen und Seitenwände abnehmbar) sowie der stationäre oder mobile Einsatz sind Beispiele für die Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten.

Die Kühlung kann mehr als ein Drittel des gesamten Energieverbrauchs im Rechenzentrum ausmachen. Cooling-Lösungen von SCHÄFER IT-Systems kühlen die Infrastruktur Ihres Rechenzentrums mit höchster Energieeffizienz und reduzieren Ihre Kosten nachhaltig. Zu dem vielfältigen Produktprogramm gehören eigenentwickelte Side-, Back- oder InRackcooler und Einhausungen für Kalt- oder Warmgänge. Die modulare Architektur der Cooling-Lösungen sorgt für eine individuelle Anpassung an Ihre Anforderungen.

Eine intelligente Stromversorgung ist für Ihr Rechenzentrum ein Muss. Hochverfügbarkeit und die Eliminierung der Ausfallraten gewinnen kontinuierlich mehr an Bedeutung. Die Power Distribution Units gibt es als Basics PDUs, Smart PDUs oder Customized PDUs und erfüllen nahezu alle Anforderungen an Anzahl und Form der Steckplätze. Die Möglichkeit der Kaskadierung der PDUs führt zu mehr Flexibilität und Effizienz bei der Stromversorgung. Dank permanenter Differenzstromüberwachung sind weniger manuelle Prüfungen notwendig und die Kosten werden nachhaltig optimiert, ohne die Sicherheit einzuschränken.

Eine permanente Status-Kontrolle ist die Basis für den reibungslosen Betrieb Ihres Rechenzentrums. Mit dem intelligenten Sensorik-Konzept von SCHÄFER IT-Systems wird das Data Center Infrastructure Management (DCIM) deutlich vereinfacht. Klimasteuerung, Türmanagement, Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Stromversorgung werden innerhalb des Racks oder des gesamten Serverraums überwacht.

Für den Fall der Branderkennung und -Löschung hat SCHÄFER IT-Systems ein 3-Stufen-Sicherheitskonzept zum Schutz Ihrer Daten entwickelt.

-Intelligente und hochsensible Rauchfrüherkennung

-Automatische Systemabschaltung

-Optimale Gaslöschung

Abhängig von Ihrer Rechenzentrumsstruktur kann sowohl eine integrierte Rack- als auch Raumlöschung implementiert werden. Intelligente Türschließsysteme auf mechanischer oder elektronischer Basis runden das Gesamtkonzept ab.

Die Analyse ist immer der erste Schritt. Im Rahmen des ganzheitlichen Serviceansatzes von SCHÄFER IT-Systems ist die kompetente Vor-Ort-Beratung der entscheidende Baustein. Eine Energieeffizienzanalyse Ihres Rechenzentrums ermittelt den Status quo und deckt Optimierungspotenziale auf. Inbetriebnahmen und Werkabnahmen gehören dabei ebenso zu unserem Serviceportfolio wie die Vor-Ort-Montage durch unser eigenes Team. Und auch nach der Installation unterstützen wir Sie weiter. Wenn sich Ihre Anforderungen ändern und Ihr Unternehmen weiter wächst, dann wachsen die modularen SCHÄFER IT-Systems Lösungen mit.

Presseinformation

Starker Partner in Österreich - Schäfer IT-Systems kooperiert mit Schrack in Österreich und Osteuropa

Ab sofort kooperieren SCHÄFER IT-Systems, der deutsche Spezialist für IT-Infrastruktur und die Schrack Technik GmbH, eines der führenden Vertriebsunternehmen für Elektrotechnik-Komponenten in Österreich.
Durch die Partnerschaft erweitert SCHÄFER IT-Systems seinen Vertrieb im Nachbarland sowie in osteuropäische Länder wie beispielsweise Polen, Russland, Slowakei, Tschechien und der Ukraine. Schrack ergänzt damit erstmalig das Produktportfolio um Rechenzentrums-Lösungen der Marke iQdata.

Schrack Technik ist eines der führenden österreichischen Unternehmen im Vertrieben von Elektrotechnik aus den Bereichen Energie, Industrie, Gebäude, Anlagen, Netzwerktechnik, Verkabelung und Beleuchtung. Zudem beraten die Experten auch Planer, Investoren und Endkunden in Projekten. In der beinahe 100-jährigen Unternehmenshistorie hat Schrack die Produktpalette stets erweitert. Mit den Lösungen von SCHÄFER IT-Systems, im Schwerpunkt mit deren Marke iQdata, bauen die Österreicher ihr Portfolio erstmals um intelligente Rechenzentrumslösung aus.

Dann zur RZ-Marke iQdata gehören neben Rack-Lösungen auch Cooling-, Power-, Monitoring-, Security- sowie Service-Komponenten. Aus eine Hand liefert SCHÄFER IT-Systems damit Komplettlösungen für energieeffiziente RZ. So bietet der IT-Experte neben klassischen Ausstattungen beispielsweise im Segment iQdata Service auch umfangreiche Energieeffizienzanalysen. In einem hauseigenen Testlabor werden zum Beispiel RZ-Umgebungen der Kunden simuliert und Maßnahmenpläne zur Optimierung von Kühlung, Stromzufuhr und anderen RZ-relevanten Kennzahlen erstellt.

"Das DCIM-System, aber auch die Cooling-, Power-, Security-, sowie Service-Komponenten des iQdata-Portfolios unterstützen RZ-Betreiber beispielsweise darin, die Anforderungen der EN 50600 hinsichtlich Messung und Effizienz zu erfüllen. iQdata vereint dabei intelligente und fortschrittliche Lösungen mit der bekannten SCHÄFER Ausstattungssysteme auch den Vertrieb von SCHÄFER IT-Systems verantwortet.

Alle Informationen auf einem Blick

Ihre Anfrage

Für weitere Informationen oder Fragen zu den Rechenzentrumslösungen schreiben Sie uns eine E-Mail: netzwerktechnik@schrack.com oder machen Sie sich gleich einen Termin mit ihrem Kundenbetreuer aus.