Schrack Technik GmbH, Wien

Schrack Technik Netzgeräte sind zur Spannungsversorgung in den verschiedensten Anwendungen in der Mobilität und Antriebstechnik, dem Anlagen- und Maschinenbau oder etwa auch im rasant wachsenden Bereich der erneuerbaren Energien im Einsatz.Ungeregelte Netzgeräte (auf Trafobasis) in einphasiger und dreiphasiger Ausführung.Getaktete Netzgeräte (auch als Schaltnetzteil bekannt) in einphasiger und dreiphasiger Ausführung, teilweise auch mit USV-Funktion.

Ihre besonderen Vorteile und Merkmale

  • Bewährte Schrack-Qualität
  • 12VDC oder 24VDC Ausfürungen
  • Für DIN-Schienenmontage
  • Einige auch für Wandmontage geeignet

Weitere wichtige Details

Normen: EN61558-6-2, EN60204-1, EN60950-1, DIN41773 (Ladezyklus),