Schrack Technik GmbH, Wien

Leistungsschalter

Leistungsschalter MC und MO

Mit den Leistungsschaltern MC und MO verbindet SCHRACK Altbewährtes mit moderner Technologie. Die Schalter sind aufeinander abgestimmt und intelligent. Die Leistungsschalter MC und MO verfügen über moderne Kommunikationsfunktionen.

Von 0,16 A bis 6300 A bekommt man nicht nur den perfekten Schutz. Mit MC und MO gibt es eine Generation von Leistungsschaltern, die dank ihrer Modularität jede Anwendung in der Energieverteilung erlauben.

Die SCHRACK Leistungsschalter sparen Kosten, sind flexibel planbar und in übergreifende Systemlösungen integrierbar.

 

Produktübersicht

Die Kommunikation für neue Möglichkeiten

Die SCHRACK Leistungsschalter MC und MO eröffnen durch ihre Kommunikationsfähigkeit neue Möglichkeiten in der Energieverteilung und Automatisierung. Es können alle wichtigen Informationen erfasst, vor Ort angezeigt und an übergeordnete Systeme weitergegeben werden. Somit erhöht sich die Transparenz der Anlage und es verkürzen sich die Reaktionszeiten auf kritische Zustände wie z.B. Überstrom, Phasenunsymmetrie oder Phasenausfall. Hierdurch können durch gezielte Maßnahmen beispielsweise Anlagenausfälle verhindert oder Wartungsaktivitäten vorbeugend geplant werden. Die Anlagen- und Maschinenverfügbarkeit wird erhöht, teure Produktionsunterbrechungen vermieden. 

Natürlich selektiv

Bauartbedingt erreichen die SCHRACK Leistungsschalter MC und MO untereinander eine hohe natürliche Selektivität. Dies ermöglicht einfach und zuverlässig, ein selektives Netz aufzubauen.

Die Vorteile von Anlagen mit Leistungsschalter

  • Leistungsschalter können schützen, schalten und trennen.
  • Leistungsschalter lösen immer dreipolig aus, ein 2-Phasenlauf von Motoren ist damit ausgeschlossen.
  • Im Störungsfalle ausgelöste Leistungsschalter werden nach Beseitigung der Störung einfach wieder eingeschaltet.
  • Eine Fern-Ein- und Aus- Schaltung mit den entsprechenden Meldungen ist problemlos.