Schrack Technik GmbH, Wien

Thema 2: E-Mobilität

  

Aufgabenstellung / Problemstellung

Mittlerweile gibt es schon sehr viele verschiedene Möglichkeiten, wie Elektroautos geladen werden können. Besonders das induktive Laden steht bei vielen Technikern und Wissenschaftlern im Fokus. Durch das Induktive Laden können viele Nachteile des herkömmlichen Ladens beseitigt werden. Es gibt auch schon einige Versuche, die Möglichkeit zu erschaffen während dem Fahren laden zu können.

Doch wie funktioniert induktives Laden? Und wie könnte unser zukünftiger Verkehr ausschauen?

  

Ziel der Arbeit

  • Funktion: Wie funktioniert das Laden bei einem E-Auto
  • Möglichkeiten / Arten: Welche Arten gibt es? Haben die jeweiligen Arten Vor- und Nachteile? Welche Lade-Art ist am besten geeignet?
  • Ladestationen – Infrastruktur in Österreich: Wie viele öffentliche Ladestationen gibt es in Österreich? Wie funktioniert die Bezahlung nach dem Laden? Wie lange muss man warten, bis das Auto vollgeladen ist?
  • Vorbereitung: Welche Bedingungen müssen gegeben sein, um eine Ladevorrichtung errichten zu dürfen? Wo kann eine Ladestation errichtet werden? Muss man die Errichtung melden? Wo muss man diese melden? An wen muss man sich melden, wenn man in einer Wohnungsanlage eine Ladestation errichten möchte? Welche Förderungen kann man beantragen?
  • Modell errichten, welches veranschaulicht, wie induktives Laden funktioniert
    • Vor- und Nachteile darstellen
  • EMV Aspekt: Gibt es bei der Elektromobilität Probleme mit der Elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV)? Kann diese weitere Folgen haben?

  

Unsere Unterstützung

  • Enge Zusammenarbeit mit Schrack for Students (+ Schrack Technik)
  • Fachliche Unterstützung durch den ÖVSV (=Österreichischer Versuchssenderverband)
  • Finanzielle Unterstützung bei der Realisierung

  

Anfrage Diplomarbeitsthema

Welches Diplomarbeitsthema möchtest du denn gerne umsetzen?
Hier kannst du uns noch eine Anmerkung hinterlassen!

Diplomarbeitsthema zum Download